Qualitätsprüfung und Beratung

Futtermitteluntersuchungen bei unseren Partnern:
LKV Berlin-Brandenburg e.V.
LKV Sachsen e.V.


Futtermitteluntersuchungen sind eine zwingende Voraussetzung für eine optimale Rationsgestaltung. Deshalb bieten wir allen Betrieben die Möglichkeit, diese im Futtermittellabor des LKV Berlin-Brandenburg e.V. oder des LKV Sachsen durchführen zu lassen.

Hinweise zur Probenahme sowie den Untersuchungsauftrag für Futtermittel finden Sie in den folgenden PDF-Dokumenten:

LKV Berlin Brandenburg:

     - Hinweise zur Probenahme

     - Untersuchungsauftrag für Futtermittel

LKV Sachsen (LKS-Labor):

     - Hinweise zur Probenahme

     - Untersuchungsauftrag für Futtermittel


Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben oder eine ausführliche Preisliste benötigen, können Sie sich gern an das LKS-Labor in Lichtenwalde wenden
(037206-87 140 oder luw@lks-mbh.com).

Im LKV Sachsen können auch andere, z.B. Wasser-, und Bodenproben untersucht werden.

     - Untersuchungsauftrag für Wasserproben

     - Untersuchungsauftrag für Bodenproben


Die Ergebnisse werden Ihnen zeitnah vorzugsweise per E-Mail, aber wenn gewünscht auch per Fax oder Post, zur Verfügung gestellt.

Orientierungswerte zu den Energie- und Nährstoffgehalten von Rationen für Milchkühe - Trockensteher- und Vorbereitungsphase sowie Frühlaktation und Hochleistung:

     - Bedarfsnormen, TMR-Tabellen


 QSS-Partner



(C) Landeskontrollverband für Leistungs- und Qualitätsprüfung Sachsen-Anhalt e.V.